Vorteile einer dualen Ausbildung

Die duale Ausbildung ist die wichtigste Säule des deutschen Bildungssystems und auf der ganzen Welt hoch angesehen. Treu nach dem Motto „learning by doing“ setzt die Ausbildung auf einen Mix aus Praxis und Theorie. Daher kennen Absolventen einer Ausbildung die Arbeitsabläufe in Betrieben und die entsprechenden Anforderungen von Unternehmen im Arbeitsalltag. Auf Theorie basierende Lernsituationen, wie im Studium üblich, kennt die duale Ausbildung nicht.

Vorteil Nr. 1:

Wesentlichster Unterschied zu Studium und Schule ist das Lernen an realen Aufgaben statt an hypothetischen oder theoretischen Szenarien.

Vorteil Nr. 2:

Du bekommst vom ersten Tag an eine Ausbildungsvergütung. Diese hängt vom Ausbildungsberuf ab und liegt derzeit im Schnitt bei etwa 730 Euro.

Vorteil Nr. 3:

Die meisten Unternehmen bilden aus, damit Sie dich später als Fachkraft weiterbeschäftigen können. Die Übernahmequote liegt derzeit bei etwa 80%.

Vorteil Nr. 4:

Eine duale Ausbildung kann der erste Schritt in Deine Karriere sein. Denn deine Ausbildung bildet die Basis für viele Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zum Studium.

Vorteile einer dualen Berufsausbildung im Überblick:

  • Arbeiten in einem Betrieb, Lernen in der Berufsschule = duale Ausbildung = hoher Praxisbezug
  • Bundeseinheitliche Ausbildungsinhalte
  • Sofortiger Einstieg in die Arbeitswelt und die Berufspraxis mit eigenem Einkommen
  • Facharbeiterabschluss bundesweit anerkannt
  • Auswahl von mehr als 350 modernen Ausbildungsberufen die individuellen Interessen und Neigungen gerecht werden
  • Duale Ausbildung ist auch eine Option für Schulabgänger mit „niedrigem“ Schulabschluss – viele Ausbildungsberufen können auch mit Hauptschulabschluss begonnen werden
  • Auszubildende lernen zumeist ein komplettes Unternehmen kennen und durchlaufen eine Vielzahl von Abteilungen
  • Internationale Anerkennung der dualen Ausbildung
  • Theoretischer Teil aus der Berufsschule wird direkt im Betrieb in der Praxis umgesetzt
  • Festgelegte Ausbildungsdauer mit festgelegten Stundenplänen und Prüfungsterminen
  • Möglichkeit zur Übernahme im Betrieb nach der Ausbildung

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite wurden auf "allow cookies" gesetzt um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Falls sie diese Webseite weiter benutzen möchten ändern Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen oder klicken Sie auf "Akzeptieren", wenn Sie mit diesen Bedingungen einverstanden sind.

Schließen